raum

CLEOPATRA V. PEREPELITA

ICH  KANN  SPIELEN !

Improvisieren–Rhythmen, Tasten, Melodien und Begleitungen entdecken. 

Kreative Klavierschule mit Begleit-CD
 

Band 1 (88 Seiten) - 22,90€     ISMN M-700238-28-5  

Band 2 (92 Seiten) -23,90€  ISMN M-700238-29-2  

Band 3 (96 Seiten) - 23,90€     ISMN M-700238-31-5

Aus der Erfahrung, die ich in meiner langjährigen Tätigkeit als Klavierpädago-
gin gesammelt habe
, zusammen mit meinem kompositorischen Wissen, habe ich diese Klavierschule geschrieben. 

Die Anregungen zum Improvisieren und die schön klingenden Klavierstücke sollen in den Kindern das Interesse am Klavierspiel wecken.
In de
m ersten Band sind die meisten Stücke als Tänze komponiert, mit einer Begleitung für den Lehrer oder einen weiteren Klavierspieler.
Durch das Spielen mit der CD als Begleitung
, wird die Musikalität und das rhythmische Spielgefühl unterstützt. Bei einer Stereoanlage, die über einen Balance-Regler verfügt, kann in den vierhändigen Klavierstücken durch Einstellen des Reglers der Primo oder Secondo Part ausgeblendet werden. So kann mit der gewünschten Begleitung gezielt geübt werden.

Die Auswahl der Stücke umfasst neben eigenen Kompositionen bekannte Musikstücke (Volks- und Kinderlieder, Spirituals, Klassik und Jazz) in einem Arrangement, in dem verschiedene technische und musikalische Probleme behandelt werden. Um diese besser und schneller bewältigen zu können werden verschiedene  Übungen eingeführt.

Die Musikrätsel, die Komponistenporträts (Band 2 und 3) und das Musiklexikon sollen die  Kenntnisse vertiefen. Durch die Empfehlung zu komponieren wird die Phantasie der Schüler entwickelt und der Aufbau der Musik besser verstanden.
Zusätzlich wird  die elementare Harmonielehre / Kadenzen und Akkordsymbole mit dem Aufbau der Hauptakkorde eingeführt
(Band 3). Damit sollen die Schüler passende Begleitungen in allen gelernten Dur- und Moll-Tonleitern finden und verwenden.

Illustrationen:

Luisa E. Perepelita 

 

CHROMATIC  EDITION ICH  KANN  SPIELEN ! CHROMATIC  EDITION

 

    Vorheriges Werk:
      Kalender 2008
 Zur Übersicht  Nächstes Werk:
    Ostinato